HBV 98 Leinefelde - MTV Moringen II 22:35 (12:18)

Spielbericht HBV 98 Leinefelde – MTV Moringen II 22:35 (12:18)

 

Deutliche Niederlage

 

Im vorletzten Heimspiel der Saison setze es für die Männer des HBV 98 Leinefelde gegen den MTV Moringen eine derbe Niederlage. Wobei die Niederlage gegen die sehr gute Mannschaft aus Moringen nicht unerwartet kann, jedoch die Art und Weise der Niederlage für Trainer Rene Schnellhardt erschreckend war. Die Mannschaft konnte in keiner Phase des Spiels an die guten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen. Sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr, fehlte jede Konsequenz und jeder Willen. Zwar fehlte mit Patrick Gassmann aufgrund einer Verletzung ein absoluter Führungsspieler der Mannschaft, doch dies allein kann die Leistung vom Samstag nicht erklären. Lediglich bis zum 3:3 konnte man mithalten doch dann zog der MTV Moringen auf 3:10 davon und das Spiel war eigentlich schon entschieden. Mit 12:18 ging es dann in die Kabine. Doch auch nach dem Wechsel zeigte die Mannschaft kein Aufbäumen so dass die Niederlage, auch in der Höhe völlig verdient ist. Trainer Rene Schnellhardt hofft für das nächste Wochenende auf eine Leistungsexplosion seiner Mannschaft, ansonsten wird es auch im wichtigen Auswärtsspiel gegen Landolfshausen keinen Blumentopf zu gewinnen geben.

 

Es spielten: S. Ernst (TW), Bischoff (TW), Liebergesell (4), Henning (3), M. Ernst (4), Weide (4), Träger (1), Genzel (1), Steinmüller (4), Kowalski (1), Käferhaus, Schnellhardt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Spiele

29.03.14

HBV

 

-

18:15 Uhr

Sch/Usl/W 2

Lorenz-Kellner-Schule, Lindenallee

37308 Heiligenstadt

-------------------------------------------

05.04.14

HBV

 

-

20:00 Uhr

Dransfeld

Lunaparkhalle Goethestr. 18

37327 Leinefelde

Besucherzähler HBV 98 Leinefelde e. V.