Spielbericht HSG OHA III - HBV 98 Leinefelde 24:17 (14:7)

Die Spielzeit 2011/2012 begann für die Männer des HBV 98 Leinefelde in der neuen Spielklasse mit einem Auswärtsspiel bei der HSG OHA III. Schnell gingen die Hausherren mit 3:0 in Führung, doch dann kamen auch die Gäste aus Leinefelde besser ins Spiel. Beim Stand von 6:4 gelang auch fast der Anschlussstreffer. Die schnellen Konter der Gäste und überhastete Abschlüsse auf Leinefelder Seite brachten bald wieder einen deutlichen Vorsprung für die Hausherren (12:7). Mit 14:7 ging es dann in die Halbzeit. Nach der Pause wurde das Spiel der Leinefelder deutlich besser, während die Hausherren ein ums andere mal am hervorragend aufgelegten Leinefelder Keeper Mathias scheiterten. Der Rückstand konnte bei 7 Toren gehalten werden und so unterlagen die Leinefelder am Ende verdient mit 24:17. Nächste Woche steht am Samstag um 20.00 Uhr das erste Heimspiel der neuen Saison an, zu dem Spielertrainer René Schnellhardt alle Handballinteressierten Zuschauer in die Lunaparkhalle einlädt.

 

Es spielten: S. Ernst, Mathias (2), Henning (2), M.Ernst (4), Gassmann, St. Weide (5), Träger (1), Engling, Schnellhardt, Kowalski (3), Stenzel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Spiele

29.03.14

HBV

 

-

18:15 Uhr

Sch/Usl/W 2

Lorenz-Kellner-Schule, Lindenallee

37308 Heiligenstadt

-------------------------------------------

05.04.14

HBV

 

-

20:00 Uhr

Dransfeld

Lunaparkhalle Goethestr. 18

37327 Leinefelde

Besucherzähler HBV 98 Leinefelde e. V.